Projectile HOAI Version ist da!

31.10.2014

 

 

Das neue HOAI Modul (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure) von Projectile beinhaltet, neben zahlreichen Verbesserungen der Standardversion, die vollständige Abbildung der HOAI.

 

  • Vollständige Unterstützung der Honorarermittlung: Automatische Honorarermittlung 

 

Alle Leistungsbilder und deren Bestandteile sind aus der HOAI enthalten, Unterstützung von Rift-Tabellen, Honorarzonen, Berechnung auf Basis des Punktbewertungsverfahrens, Degressive Berechnung/Objektgruppen, Besondere Leistungen, Zu-/Abschläge sowie Nebenkostenerfassung

 

  • Standardmäßige Unterstützung der Fassungen 2009 & 2013:

 

Alle erforderlichen Bestandteile der HOAI sind bereits standardmäßig enthalten und können auf Wunsch erweitert werden.

 

  • Schnellanlage von HOAI Projekten:

 

HOAI Projekte sowie normale Projekte können mit wenigen Mausklicks mit allen Bestandteilen im System angelegt werden. Auf Wunsch können diese sofort im ersten Schritt mit der Vor- und Rückwärtsberechnung terminiert werden.

 

  • Schnellerfassung der Zeiten:

 

Der neu entwickelte Kompakttracker ermöglicht die Schnellerfassung der angefallen Zeiten. 

 

  • Verbesserte Projektplanung und allgemeine Darstellung speziell für HOAI Projekte:

 

HOAI Projekte werden durch eine farbliche Kennzeichnung ganzheitlich im System hervorgehoben. Auch in der Projektplanung werden die einzelnen Bestandteile der Projekte farbliche differenziert, um einen intuitiven Überblick zu gewährleisten.

 

 

Im Menü unter Informationsmaterial finden Sie unsere Kurzvorstellung zum Download.

 

Gerne stellen wir Ihnen Projectile mit dem neuen HOAI Modul vor. Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter der Telefonnummer +49 61 31 / 6 27 68 – 0 oder per E-Mail an mail@infodesire.com.

 

 

 

 

< zurück